Rüebli & Rande

F o o d F r e a k s K n o w H o w

  • Alkohol in der Sauce

    Ich habe noch nie eine Sauce ohne Alkohol gekocht ... Für Saucen ist immer alles im Haus: Rotwein, Weisswein, Prosecco, roter Portwein, weisser Portwein, Noilly Prat, Madeira, Marsala, Cognac.

  • Marinade beim Sous-Vide?

    Marinade-Flüssigkeiten zum Sous-Vide-Garen immer kalt in den Vakuum-Sack einfüllen.

  • Wie bewahrt man blanchiertes Gemüse auf?

    Blanchiertes Gemüse lässt sich gut im Kühlschrank aufbewahren. Dabei ist es aber ganz wichtig, dieses sehr trocken aufzubewahren (beispielsweise auf Metzgerpapier) und nicht im eigenen Saft liegen zu lassen. In der aus dem Gemüse austretenden Flüssigkeit entwickeln sich sonst sehr schnell Mikroorganismen.

  • Was ist arosieren?

    „Arosieren“ heisst der Vorgang, bei dem in der Pfanne gewürzte Butter über heisses Fleisch gegossen wird, um diesem ein schönes Aroma zu geben.

  • Gutes Fleisch oder gute Suppe

    Ganz grundsätzlich gilt: Wenn ihr eine gute Suppe wollt, das Fleisch oder Gemüse in kaltem Wasser aufsetzen. Wenn ihr gutes Fleisch oder Gemüse wollt, in heisses Wasser legen.

  • Wie macht man Gnocci cremiger?

    Dem Teig kann etwas frischer, cremiger Ricotta hinzugefügt werden, dadurch werden die Gnocci leichter und frischer.