[Rezept] Kohlrabisalat mit Bärlauch

 

„Die Natur erwacht langsam aus ihrem Winterschlaf und versorgt uns mit ihrem ersten Grün. Einer unserer Favoriten: der wilde Waldknoblauch Bärlauch. Zeit, dem würzigen Waldkraut mit einigen Rezepten zu huldigen.

Hier ein ganz leichtes, frisches. „

Zutatenliste

  • 1 frische Kohlrabi-Knolle
  • 1 Handvoll Bärlauch
  • 1 Handvoll Baumnüsse
  • 1/2 Tl. Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Nussöl
  • weisser Aceto Balsamico

(Angaben für 1 Person)

Zubereitung

Zeitbedarf bei 1 Person:

15 min
Schwierigkeit:

Schwierigkeit 10%

 

Zunächst einmal den Kohlrabi gründlich schälen. Dann einmal mittig durchschneiden und mit der Schnittfläche auf ein Brett setzen, so rutscht nichts weg. Jetzt die beiden Hälften jeweils in ganz zarte, ca. 2 mm dünne Halbscheiben schneiden. Diese dann in kochendes Salzwasser geben und kurz blanchieren. Je nachdem, wie bissfest ihr den Kohlrabi möchtet (man kann ihn auch roh essen), geht das in 2-4 Minuten. Dann durch ein Sieb abgiessen. Wenn ihr nicht wollt, dass der Kohlrabi im Sieb noch weiter durchzieht und weicher wird, haltet das Sieb kurz in Eiswasser, so könnt ihr das weitergaren stoppen.

Die Baumnüsse müssen gehackt werden, in eher kleine Stücke, so dass sie zu den zarten dünnen Kohlrabi-Scheiben passen. Anschliessend eine beschichtete Pfanne heiss machen, ohne Fett, und die kleingehackten Baumnüsse dort kurz anrösten. Leicht salzen und einen halben TL Zucker darüber streuen. Noch kurz weiter anbraten (ca. 2 Min.), so dass der Zucker leicht karamellisieren kann.

Bärlauch waschen, abtropfen und in sehr feine Streifen schneiden.

In einer kleinen Schüssel eine Vinaigrette machen aus Nussöl, Aceto, Salz und Pfeffer.

Die noch warmen Kohlrabi-Scheibchen durch die Vinaigrette ziehen, auf einem Teller anrichten und die gerösteten und leicht karamellisierten Baumnüsse und den Bärlauch darüber geben.

0 Kommentare

Hinterlasse Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Interessiert an neuen Rezepten?

Gleich anmelden und wir informieren Dich regelmässig!
Anmelden
close-link