[Rezept] Vanille Cupcakes mit Cream Cheese Creme

FoodFreaks Rezept Vanille Cupcakes von Sophie

 

„In den Frühlingsferien ist es doch ein tolle Idee, mit der Mutter und der Schwester nach London zu gehen. Und wenn man dort so in den Strassen herumläuft trifft man schnell auf tolle Geschäfte bei denen man nicht widerstehen kann einmal hineinzuschauen. Zum Stärken nach stundenlangem Herumlaufen kann man dann auch mal in eine der besten Bäckereien Londons gehen. Und wenn man danach auch noch in einem Buchgeschäft das passende Backbuch dazu findet, dann muss man es doch eigentlich kaufen, oder?
Das war eines der ersten Rezepte, die ich auswendig wusste. Oft habe ich es schon mit meinen Freundinnen gebacken. Weil das Original-Rezept auf Englisch war, habe ich es euch hier übersetzt.

Zutatenliste

Zutaten Teig:

  • 250 gr. Mehl
  • 280 gr. Puderzucker
  • 3 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz
  • 80 gr. ungesalzene Butter (Raumtemperatur)
  • 240 ml Milch
  • 2 Eier
  • 1 Vanilleschote

Zutaten für Cream Cheese Cream:

  • 600 gr. Puderzucker
  • 100 gr. ungesalzene Butter (Raumtemperatur)
  • 250 gr. kalter Cream Cheese (z.b Philadelphia)

Menge für 16 Cupcakes

Zubereitung

Zubereitung Cupcake-Teig:

10 min
Zubereitung Creme:

5 min
Ofen:

20 min
Fertigstellung:

15 min

 

Cupcakes

Heizt den Ofen auf 175° vor.

Macht das Mehl, den Puderzucker, das Backpulver, das Salz und die Butter in einen elektrischen Mixer und schlagt es mit langsamer Geschwindigkeit bis es eine sandige Konsistenz bekommt.

Dann macht die Hälfte der Milch in den Mixer.

Vermischt die andere Hälfte der Milch in einer separaten Schüssel mit der Vanille und den zwei Eiern. Das gebt ihr jetzt zu der anderen Hälfte im Mixer.

Mixt das Gesamte zusammen bis es eine weiche Masse ist. Wichtig ist das ihr es nicht zu lange mixt!

Das gebt ihr jetzt in Cupcakeförmchen und backt es 18-20 Minuten. Dann last ihr es 15 Minuten abkühlen.

Cream Cheese

Vermischt den Puderzucker und die Butter in einem Mixer zusammen. Vermischt es mit langsamer Geschwindigkeit bis es gut verrührt ist. Es wird eine sandige Konsistenz haben.

Fügt den Cream Cheese hinzu. Dann stellt den Mixer auf Höchstgeschwindigkeit, rührt bis es hell und fluffig ist.

Wichtig ist das ihr es nicht überrührt, es gerinnt schnell!

 

(Alle Fotos und Text von Sophie Hirschberg)

FoodFreaks Rezept Vanille Cupcakes von Sophie
Zutaten für den Cupcake-Teig.
FoodFreaks Rezept Vanille Cupcakes von Sophie
Mehl und warme Butter in die Rührschüssel.
FoodFreaks Rezept Vanille Cupcakes von Sophie
Rühren, bis krümelige Masse entsteht.
FoodFreaks Rezept Vanille Cupcakes von Sophie
Eier hinzufügen.
FoodFreaks Rezept Vanille Cupcakes von Sophie
Und weiter verrühren.
FoodFreaks Rezept Vanille Cupcakes von Sophie
In den Förmchen backen.
FoodFreaks Rezept Vanille Cupcakes von Sophie
Stäbchenprobe.
FoodFreaks Rezept Vanille Cupcakes von Sophie
Die Zutaten für die Cream Cheese Creme.
FoodFreaks Rezept Vanille Cupcakes von Sophie
Masse für Cream Cheese verrühren.
FoodFreaks Rezept Vanille Cupcakes von Sophie
Bis sie sämig ist.
FoodFreaks Rezept Vanille Cupcakes von Sophie
Fertig.
FoodFreaks Rezept Vanille Cupcakes von Sophie
Fertige Masse in Spritztülle füllen.
FoodFreaks Rezept Vanille Cupcakes von Sophie
Vorsichtig auf die Cupcakes spritzen.
FoodFreaks Rezept Vanille Cupcakes von Sophie
Aber eine ruhige Hand braucht es.
FoodFreaks Rezept Vanille Cupcakes von Sophie
Fast fertig.
FoodFreaks Rezept Vanille Cupcakes von Sophie
FoodFreaks Rezept Vanille Cupcakes von Sophie
FoodFreaks Rezept Vanille Cupcakes von Sophie
FoodFreaks Rezept Vanille Cupcakes von Sophie
So schön.
FoodFreaks Rezept Vanille Cupcakes von Sophie
Jetzt aber essen!
FoodFreaks Rezept Vanille Cupcakes von Sophie
Die Rose bitte nicht mitessen.

0 Kommentare

Hinterlasse Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.