[Rezept] Mousse au Chocolat

foodfreaks-lindt-mousse-au-chocolat-12

 

 

“Mousse au Chocolat war wohl eines der ersten Rezepte, die ich jemals probiert hatte. Damals war in eine Tafel Lindor-Schokolade ein Rezept eingewickelt, das heute noch vergilbt in meinem uralten Kochbuch klebt.

 

Nur ein paar Jahrzehnte später habe ich die Mousse mit einer anderen Schoggi getestet, der Lindt Crémant Noir 49%. Passt perfekt! Und mit ein paar kandierten Veilchen vom letzten Frühling ein wunderbares Dessert für kalte und regnerische Tage!“

Zutatenliste

  • 100 gr Schoggi (Lindt Crémant Noir 49%)
  • 30 ml Milch
  • 20 gr Butter
  • 1 Eigelb
  • 1 Eiweiss
  • 50 gr. Rahm
  • 1 Prise Salz

 

(Angaben für 2 Personen)

Zubereitung

Zeitbedarf bei 1 Person:

20 min

 

Schwierigkeit:

Schwierigkeit 20%

1.

Die Schoggi zerbrechen, am Besten lässt man sie dabei noch in der Packung und öffnet sie erst, wenn alle Stücke zerbrochen sind. Die Schoggi mit Butter und Milch (am Besten die von Stadtmilch!) ganz langsam erwärmen. Dabei ständig mit der Gabel rühren.  foodfreaks-lindt-mousse-au-chocolat-3

 


2.

Die Schoggi-Masse vom Herd nehmen, wenn sie ganz flüssig ist und keine Stückchen mehr enthält. Die Masse gelegentlich weiter rühren, bis sie Handtemperatur hat. Die Schoggi-Masse darf auf keinen Fall zu warm sein, wenn sie mit dem Ei gemischt wird.

foodfreaks-lindt-mousse-au-chocolat-4

 


3.

Während die Schoggi abkühlt, das Eiweiss mit einer Prise Salz zu Eischnee schlagen, am Besten in einer Metallschüssel. Rührer waschen und gut abtrocknen, dann die Sahne steif schlagen.

foodfreaks-lindt-mousse-au-chocolat-9

 


4.

Das Eigelb und den Zucker kräftig rühren. Bei einem Ei eignet sich ein schmales hohes Gefäss, wenn ihr gleich mehrere Eigelb nehmt, könnt ihr auch die Küchenmaschine verwenden.

foodfreaks-lindt-mousse-au-chocolat-10

 


5.

Die Schoggi-Masse nun langsam in das geschlagene Eigelb geben. Dabei ständig mit dem Mixer rühren.

foodfreaks-lindt-mousse-au-chocolat-5

 


6.

Dann die geschlagene Sahne unterheben. Dieser Schritt sollte nicht mehr durch einen Mixer sondern durch einen Schneebesen erfolgen.

foodfreaks-lindt-mousse-au-chocolat-6

 


7.

Den geschlagenen Eischnee langsam unterheben, damit die Creme luftig bleibt.

foodfreaks-lindt-mousse-au-chocolat-8

 


8.

Dann die Mousse möglichst schnell in den Kühlschrank und abwarten, bis sie mehrere Stunden gut durchgekühlt ist.

foodfreaks-lindt-mousse-au-chocolat-13

 


 

Bewerte das Rezept!
recipe image
Rezept:
Mousse au Chocolat - Lindt Crémant Noir
Publiziert
Zeit
Durchschnittswertung
31star1star1stargraygray Based on 4 Review(s)

2 Kommentare

  1. lieberlecker 18. November 2014 Antworten

    Du auch! 😉
    Liebe Grüsse aus Zürich,
    Andy

  2. Autor
    Christian 18. November 2014 Antworten

    @lieberlecker: ja, stimmt!
    Ich werde das Schoggi-Paket auch noch verlosen 😉
    Liebe Grüsse
    Christian

Hier kannst du einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Interessiert an neuen Rezepten?

Gleich anmelden und wir informieren Dich regelmässig!
Anmelden
close-link