Restaurants

 

Wir kochen gerne. Aber wir gehen auch gerne essen! Deshalb berichten wir hier in unregelmässigen Abständen über unsere Erlebnisse in Restaurants, vorwiegend in Zürich. Wo es uns gefallen hat, und wo eher nicht. Die Restaurants über die wir schon geschrieben haben, sind mit dem FoodFreaks-Logo gekennzeichnet.

Wenn ihr in der Karte links oben auf das Symbol klickt, öffnet sich eine detaillierte Agenda mit deren Hilfe ihr die Auswahl einschränken könnt.


  • [Restaurant] Der Kunsthof in Uznach

    Aber ein Besuch im Kunsthof in Uznach soll ja nicht vom Verkehrsmittel abhängen. Es würde sich für den Genuss des Abendmenus auch ein längerer Weg absolut lohnen …

    Mehr Infos
    6
    0
  • [Rezept] Cicoria Catalogna Cimata

    Cicoria Catalogna Cimata

    Bewerte das Rezept!
    recipe image
    Rezept:
    Pasta Puntarelle
    Publiziert
    Zeit
    Durchschnittswertung
    3.51star1star1star1stargray Based on 25 Review(s)
    Mehr Infos
    6
    2
  • [Koch] Lionel Rodriguez

    Normalerweise schreibe ich EINE Kritik über EIN Restaurant. Über was soll ich aber genau schreiben, wenn ein Sternekoch in einem herrlichen Restaurant bei einem anderen Spitzenkoch als Gastkoch eingeladen ist und normalerweise selbst in einem herrlichen Hotel kocht?

    Mehr Infos
    0
    3
  • [Restaurant] Lamm in Bühl

    Im Restaurant sind wir überrascht von den schönen, vorsichtig renovierten Räumlichkeiten, die man hinter der etwas unschönen Fassade des Eckhauses nicht erwartet.

    Mehr Infos
    0
    3
  • [Restaurant] Italia, Zürich

    Die Speisekarte hat sich seit dem letzten Besuch kaum geändert, das hat auch was Schönes, denn man bekommt selten eine so authentische, italienische Küche wie beim Italia.

    Mehr Infos
    0
    1
  • [Restaurant] Didi’s Frieden, Zürich

    Das Restaurant Frieden in der Stampfenbachstrasse gibt es schon seit ewigen Zeiten und es ist eine Schande, dass ich es noch nie besucht habe.

    Mehr Infos
    0
    0
  • [Bar] Vineria Centrale, Zürich

    Der Newsletter von der Vineria Centrale flattert schon seit einer geraumen Weile in meine Inbox, aber jetzt sind wir endlich spontan zum Aperitivo Italiano vorbei gegangen.

    Mehr Infos
    0
    0
  • [Restaurant] Giesserei Oerlikon

    Seit einiger Zeit liegt das kleine schwarz-goldene Büchlein „Réservé“ in unserem Regal, gestern endlich sind wir dazu gekommen, es auszuprobieren.

    Mehr Infos
    0
    1
  • [Restaurant] Lebensmittel in Mitte, Berlin

    Im Vordergrund unseres Berlin-Besuchs stand der Abend beim Restaurant Margaux. Aber das heisst ja nicht, dass man mittags keinen Hunger haben darf.

    Mehr Infos
    0
    1
  • [Restaurant] Clouds in Zürich

    Es fällt mir nicht leicht, etwas über das Clouds zu schreiben.
    Deswegen brauchte dieser Eintrag auch etwas Zeit und ist recht lang geworden.

    Mehr Infos
    3
    5
  • [Restaurant] Aux Carrés, Zürich

    Das getestete Restaurant Aux Carrés liegt versteckt in einem Industriegebiet in Oerlikon. Von aussen passt sich der offene Raum gut in die Umgebung an. Mit dem Eintreten in das Restaurant fühlt man sich jedoch leider ein wenig an eine Kantine erinnert.

    Mehr Infos
    0
    3
  • [Restaurant] Josef in Zürich

    Es ist schon eine Weile her, seit ich das letzte Mal im Josef in der Josefstrasse in Zürich war. So ungefähr 6 Jahre. Zum Glück hat sich in dieser Zeit nicht wirklich viel geändert.

    Mehr Infos
    0
    3
  • [Restaurant] Tavernaki Kalymnos

    Um ehrlich zu sein: ich bin eigentlich kein so grosser Freund von griechischem Essen. Aber an diesem Freitag Abend hat mich die Küche der Tavernaki Kalymnos vollkommen überzeugt.

    Mehr Infos
    0
    1
  • [Restaurant] Alinea

    Leider kann ich immer noch nichts über dieses Restaurant schreiben. Zumindest nicht viel mehr als in meinem letzten Eintrag.

    Mehr Infos
    0
    1
  • [Restaurant] Victoria in Meiringen

    Die Gegend um Meiringen ist nicht gerade übersät mit Restaurants, die im Gault Millau ausgezeichnet sind.

    Mehr Infos
    2
    1
  • [Restaurant] il Pagliaccio in Rom

    Es gibt etliche Städte in Europa, die man als Gourmet-Hochburgen bezeichnen kann. Barcelona, Madrid, London, Paris, Kopenhagen. Rom gehört nicht so ganz dazu.

    Mehr Infos
    2
    1
  • [Restaurant] Sens: Das Menu

    Die 7 Gänge beginnen, wir sind schon sehr gespannt, was da kommen wird. Auf den Aperitif verzichten wir, nachdem wir erfahren haben, dass es tatsächlich zu jedem Gang ein Dezi Wein geben wird.

    Mehr Infos
    0
    1
  • [Restaurant] Sens: für die Sinne

    Vor unserem Balkon im ersten Stock des Vitznauerhofs schaufelt sich der Raddampfer „Uri“durch das Wasser, gleich danach folgt „Schiller“, es ist Hochbetrieb auf dem Wasser.

    Mehr Infos
    2
    0
  • [Restaurant] Min Kang Yuan in Küssnacht

    Die Strassenführung ist etwas kompliziert in Küssnacht und nachdem wir selbst nach etlichen Versuchen nur bis auf 200 m an das Restaurant herankommen, entscheiden wir uns, die letzten Meter am Ufer des Vierwaldstättersees zu Fuss zu laufen. Wir wollen uns eigentlich erstmal nur die Karte des Min Kang Yuan anschauen, das vom Gault Millau mit 14 Punkten bewertet worden...

    Mehr Infos
    0
    0
  • [Restaurant] Italia in Zürich

    reffen mit Freunden. Endlich mal wieder zum Essen gehen. Italienisch ist gut, unsere Wahl fällt auf das Italia, das wir noch nicht kennen. Von einem einzigen Restaurantbesuch kann man eigentlich nur wenig aussagen, insbesondere dann, wenn man nur eine Vorspeise und ein Hauptgericht wählt. Aber dennoch haben wir einen ersten Eindruck von dem Restaurant erhalten. Die Webseite ist etwas...

    Mehr Infos
    0
    0
  • [Restaurant] Ristorantino del Monsù in Castellammare del Golfo, Sizilien

    ir hatten es schon fast aufgegeben, in diesem Urlaub noch ein typisch sizilianisches Restaurant zu finden, aber es hat dann doch noch geklappt, per Zufall. Für heute haben wir uns vorgenommen, Alcamo zu besuchen. Anscheinend soll man dort einigermassen gut einkaufen können, aber Ratschläge sind immer etwas mit Vorsicht zu geniessen und so haben wir mal nicht viel erwartet....

    Mehr Infos
    0
    0
  • Enttäuschung aus Siziliens Küchen

    Es gibt 3 Gründe, nach Italien zu fahren: Landschaft, Menschen, Essen. Die Wichtigkeit ergibt sich aus der umgekehrten Reihenfolge. Wohl jeder, der in Italien war, hat in Trattorien herrlich geschmurgelte Kaninchen gegessen, sich an einer Spaghetti Vongole ergötzt oder die Scaloppine auf dem Mund zergehen lassen. In einem Land, in dem man die Menschen hinter der Metzgertheke allein schon...

    Mehr Infos
    0
    0
  • Unglaublich – Restaurant Alinea in Chicago

    Eigentlich dachte ich immer, Amerika sei gastronomisch eine Wüste. Die essen nur Hamburger und Chips, haben immer einen Arm unter dem Tisch, Käse gibt es keinen und der Wein wird nur exportiert. Gut, es gibt Anthony Bourdain und der hat wohl mal ordentlich gekocht. Aber das Video hier zeigt doch, dass es da scheinbar noch ein paar andere Leute...

    Mehr Infos
    0
    0
  • [Restaurant] Epicure im Pas-de-Calais

    Ammoniten suchen in Wissant, wie jedes Jahr. Dieses Mal aber verbunden mit Restaurant suchen. Im Web habe ich bei Michelin schnell ein paar Restaurants ausmachen können.

    Mehr Infos
    0
    0

Interessiert an neuen Rezepten?

Gleich anmelden und wir informieren Dich regelmässig!
Anmelden
close-link