[Film] Fucking Perfect

Wir haben bisher nur die Vorschau von Fucking Perfect gesehen. Die aber hat es schon in sich. Denn hier wird recht deutlich gezeigt, welcher Ton in der Küche herrscht. Man frägt sich unwillkürlich, warum mit seinem Wunsch nach Perfektion dazu beiträgt. Dabei wäre es eigentlich angenehmer, der Teller würde nicht ganz so perfekt aussehen und man hätte dafür ein fröhlicheres Team hinter den Töpfen. Interessant hier, wie auch der Koch Sergio Herman dieses Verhalten reflektiert.

Sein Restaurant Oud Sluis in Sluis, Niederlande, wurde Ende 2013 geschlossen. Es erhielt 3 Michelin-Sterne und die sagenhaften 20 GM-Punkte. Nach der Vorschau des Films kann man schon erahnen, warum das Restaurant jetzt geschlossen ist. Sergio Herman hat inzwischen unter anderem das Konzept für das Pure C erdacht, in dem Syrco Bakker kocht.

Restaurantkritiken findet ihr bei:

Bei uns leider nicht, wir hatten nicht das Vergnügen.

Produktionsjahr 2014
Art Dokumentation
Filmlänge 90 min
Sprache Niederländisch
Produzent Reinette van de Stadt
Webseite www.true-works.nl