[Event] Ein Hauch von Rom in St. Moritz

Cristina Bowerman im Carlton Hotel

Das St. Moritz Gourmet Festival stand im Jahr 2020 ganz im Zeichen der Spitzenköchinnen. Insgesamt 10 Köchinnen aus der ganzen Welt sind zum Festival angereist und haben die Gäste mit ihren Kreationen überzeugt. Die Gastköchinnen waren während dieser Zeit zu Besuch in je einem der beteiligten Hotels und haben dort auch für einige Tage ihr Gourmet-Menu serviert. Cristina Bowerman, Inhaberin und Köchin im Restaurant Glass Hosteria in Rom war zu Gast im Carlton Hotel.

Die studierte Juristin zog es vor vielen Jahren nach USA, dort fokussierte sie aber stärker auf Gestaltung bis sie die Entscheidung traf, das sie sich als Köchin perfektionieren möchte. Durch Umwege kam sie wieder zurück nach Italien, ist aber auch noch heute viel unterwegs, insbesondere in Amerika. Weiteres sei hier nicht erwähnt, da noch ein gesondertes Interview mit ihr publiziert wird. Sehr ausführliche Informationen zu Cristina Bowermann findet man übrigens auf der Seite von Great Italian Chefs.

Ankündigung in den Strassen von St. Moritz.
Restaurant Romanoff im Carlton Hotel St. Moritz

 

Red Prawns Tatar

Wir starten direkt mit dem ersten Gang ohne ein Amuse Bouche. Das Gericht ist farblich spannungsvoll mit der hauchdünnen Rande und dem grünen Öl. Geschmacklich konnte das Gericht vollkommen überzeugen. Das Grüne Curry Tapioca brachte eine weiche cremige Textur, kombiniert mit dem Tatar von Red Prawns eine ausgezeichnete Kombination. Der Imperial Caviar on Top rundete das Gericht ab. Nicht ganz gelungen die Poulet Consommé im Glas, die man nach dem Gericht trinken soll. Im Interview erklärte Christina mir später, das sie in Rom dafür spezielle doppelwandige Gläser hat, die die Wärme halten. Bis wir unser Tatar gegessen hatten, war die Consommé schon etwas ausgekühlt. Dennoch hoffe ich, noch das Rezept von ihr zu bekommen!

Grilled Scallops

Der nächste Gang eine fein gegrillte Jakobsmuschel, auch hier in interessanter Kombination. Cristina wählt weisse Fisch-Eier und eine Pistazien-Sauce dazu. Diese ist abgeschmeckt mit Dashi, einer japanischen Fischsauce. Daneben Pilze, die ausgezeichnet harmonieren.


 


 

Cacio & Pepe

Cacio & Pepe ist ein uraltes römisches Gericht und bezeichnet Pasta-Gerichte, die nur mit schwarzem Pfeffer und Käse, meist Pecorino Romano verfeinert werden. Cacio & Pepe kennt man seit 2012 aber noch von einem anderen Zusammenhang. Als in der Region Emilia-Romagna im Herbst 2012 die Erde bebte, wurden nicht nur Tausende Menschen obdachlos, auch die Produktion des Parmesans war gefährdet. Ganze Lagerhallen waren mitsamt den grossen Käselaibern zerstört. Der 3 Sterne Koch Massimo Bottura kam jedoch auf eine Idee und rief zum solidarischen Risotto Cacio & Pepe Kochen auf mit der Bitte, diesen Parmesan zu verwenden. Bereits nach wenigen Monaten waren die gesamten Käselaiber verkauft! Zigtausende Köche und Hobbyköche beteiligten sich an der grandiosen Aktion.

Cristina kocht dieses Gericht mit geräucherten Perlgraupen und Seeigel. Graupen werden durch Schälen, Schleifen und Polieren von Weizen- oder Gerstenkörnern hergestellt. Wenn sie besonders stark geschliffen werden und eine abgerundete Form bekommen, spricht man von Perlgraupen.

 

Saddle of Deer

Für das Hauptgericht serviert Cristina einen zarten Hirschrücken kombiniert mit Waldbeeren, Rande, verschiedenen Rüben und einer Schokoladensauce. Schokolade? Das erinnert mich mehr an die mexikanische Küche. Aber das wiederum ist typisch für Cristina Bowermann. Sie reist viel und nimmt die Ideen vieler Küchen auf und kombiniert sie neu. Dabei werden die Gerichte immer dezent ausbalanciert und nie zu stark ausgeprägt. Das hat man am Tatar gespürt, das durch leicht asiatische Züge geprägt war. Beim Wildgericht ist es zum Glück auch so. Die Sauce ist herzhaft und aromatisch, die Schokolade spürt man aber kaum.

Dazu wurde ein schöner roter Merlot serviert.


 

Frangipani Cake

Den Abschluss bildet ein Frangipani Cake mit einer weissen Schokoladen-Mayonnaise, Sauerkirschen und Wasabi-Eiscreme. Wasabi-Eiscreme ist auch nicht unbedingt eine klassische Kombination, jedoch durchaus gelungen in Verbindung mit den anderen Komponenten. Ein netter Abschluss.


 


 

Informationen

Carlton Hotel St. Moritz
Via Johannes Badrutt 11
7500 St. Moritz

Telefon: +41 81 836 70 00

Links:

Webseite
Facebook
Instagram

Cristina Bowerman:

Facebook
Instagram

 

Restaurant Glass Hosteria:

Webseite
Facebook
Instagram

 

Besucht am 07.02.2020

FoodFreaks wurde für den Event im Rahmen einer Pressereise eingeladen. FoodFreaks nimmt diese Einladungen gerne entgegen, da ansonsten Restaurantbesuche wesentlich seltener möglich wären. Dennoch schreiben wir unsere Meinung und lassen uns von der Einladung nicht beeinflussen!

0 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Interessiert an neuen Rezepten?

Gleich anmelden und wir informieren Dich regelmässig!
Anmelden
close-link